Portrait

Name: Priska Reutimann
Wohnort: Gossau ZH
Geburtsdatum: 05.02.1989
Ausbildungen: Eidg. Handesldiplom VSH, Pferdefachfrau klassisch Reiten EFZ, zur Zeit in Weiterbildung zu Spezialist Pferdefachfrau klassisch
Grösste Erfolge:
2x Schweizermeisterin Dressur Junioren, 1x Vize Schweizermeisterin Junge Reiter, 4x Teilnahme Europameisterschaft Junioren und Junge Reiter, diverse Siege und Klassierungen national und international
Und im Springen klassierungen bis 1.25m.

Mit fünf Jahren wagte Priska ihre ersten Reitversuche auf Pony “Schneeflöckli” und auf Mutter Karin’s Lieblingsstute Amira. Beim Voltigieren lernte sie sich auf dem Pferderücken auszubalancieren. Sogar das Stubensofa musste in dieser Zeit als Trainingsgerät herhalten.

Nach einigen Jahren Voltigieren bestritt Priska ihre ersten Springprüfungen – und dies gleich mit Erfolg. Als sie elfjährig wurde, weckte die benachbarte Reitlehrerin Barbara von Grebel dann in ihr die Leidenschaft fürs Dressurreiten. BvG entdeckte gleichzeitig Priskas Talent für diese Disziplin. Immer regelmässiger nahm sie also Unterricht bei Barbara von Grebel.

Die ersten Erfolge an Dressurprüfungen liessen nicht lange auf sich warten. Priska wurde OKV-Meisterin der Junioren und bestand schliesslich die regionale Dressurlizenz. Nach unzähligen Siegen und Platzierungen an Dressur-Wettbewerben ermutigte ihre Trainerin Priska, sich um die Aufnahme ins Juniorenkader zu bemühen. 2005 schaffte sie diesen Schritt. Anschliessend wurde sie auch im Kader der Jungen Reiter und U25 aufgenommen.

Nun ist Priska für die Aus- und Weiterbildung von Pferd und Reiter zuständig, welches Sie mit viel Herzblut macht.